Apples Auftragsfertiger Foxconn ist mit Anschuldigungen illegaler Schülerarbeit bei der Produktion des iPhone X konfrontiert worden: Medienberichten zufolge wurden Jugendliche von ihrer Schule in das Unternehmen geschickt, um in Schichten von bis zu 11 Stunden am Tag Kleinteile zusammenzusetzen.

Regelmäßig neue Updates aus dem WIRED-Kosmos!

Apples Auftragsfertiger Foxconn ist mit Anschuldigungen illegaler Schülerarbeit bei der Produktion des iPhone X konfrontiert worden: Medienberichten zufolge wurden Jugendliche von ihrer Schule in das Unternehmen geschickt, um in Schichten von bis zu 11 Stunden am Tag Kleinteile zusammenzusetzen.

Post Author: admin

You may also like

Funktioniert die Genschere CRISPR auch ohne Schere?

CRISPR heißt jene Genschere, mit der DNA-Teile entfernt und ersetzt

Why the overwhelming majority of North Korean defectors are women

Women make up the overwhelming majority of people who defect

Energy Secretary Perry agrees to extension on pro-coal, nuclear rulemaking

Perry said 60-day deadline was reasonable, but new decision is

Visit Us On FacebookVisit Us On TwitterVisit Us On Youtube

OUR RECOMMENDATIONS